Katharina M. Trierscheidt - Atelier fr Bewegung  

Atelier für Bewegung

Katharina M. Trierscheidt

Katharina

1953 in Luzern als Schweizerin geboren, lebte ich in Canada, Genf und Lausanne.

1989 wurde Oberursel/Taunus mein Wohnsitz mit Atelier

Ursprünglich wollte ich Ärztin werden, nach zwei Jahren Medizin-Studium habe ich mein Interesse für „Wohlbefinden, Kunst und Bewegung auf eine mir bekömmlichere Art“ wiederentdeckt.

Nach dem vielen „Kopf-lernen“ im Studium wollte ich mehr Zeit in der Natur verbringen und meiner kreativen schöpferischen Fähigkeit mehr Raum gönnen.

Leidenschaftlich habe ich mich beruflich dem Goldschmieden gewidmet und leite seit 1977 selbstständig mein eigenes Atelier.

Tai-Chi, Afro-Tanz, Jazz-Tanz, orientalischer Tanz, rhythmische und bewusste Gymnastik, Theater, Massage, gelenkte Atem-Technik und Weiteres… habe ich abends und am Wochen-Ende gelernt und teilweise gelehrt.

Die Feldenkrais Ausbildung, für die ich über 4 Jahre an den wunderschönen Chiemsee gereist bin, und die Anwendungen der Feldenkrais-Methode habe ich als Chance gesehen, mein Wissen, meine vielfältigen Erfahrungen vorerst für mich zu verknüpfen und gebe sie seit 2001 mit großer Freude in Form von Kursen und Einzelstunden an meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiter.

Einer meiner Wahlsprüche lautet: „…die Fähigkeiten, die in einem schlummern, wahrnehmen, ins Leben rufen und erleben dürfen,… bringt Licht und Leichtigkeit,“ und „…spüren wie Wünsche sich verwirklichen, Vitalität und Wohlbefinden sich ausweiten können…“